Kleine Knirpse fühlen sich rundum wohl: Die Kinderkrippe Bambino


Bereits in der Kinderkrippe soll ein gemeinsames Miteinander von Kindern mit und ohne Behinderung möglich sein. Wer schon als Kind Integration wie selbstverständlich erlebt, hat später keine Vorurteile oder Hemmschwellen.
Drei Mitarbeiterinnen (Erzieherin, Kinderpflegerin, Erzieherpraktikanten)  betreuen bis zu zwölf Kinder im Alter von sieben Monaten bis drei Jahren.

Bei uns gibt es sogenannte „Splitting-Plätze", das heißt, Sie können zwei, drei, vier oder fünf Tage in der Kinderkrippe buchen.


„Hilf mir, es selbst zu tun!"

An diesem Leitgedanken von Maria Montessori orientiert sich unsere Arbeit. Wir wollen Ihr Kind darin fördern, selbstständig und unabhängig zu werden, seine schöpferischen Kräfte zu entwickeln, die Welt zu entdecken und seine eigenen Wege zu finden.
 

Ein Tag bei uns

Wie läuft ein Tag bei uns ab? Was machen wir? Erfahren Sie mehr zu Tagesablauf, Essen, Spielen und Ruhezeiten.
 

Brett Wolke mit Schnuller
Kind auf Spieldecke