Was uns leitet


Wir sehen in jedem Menschen ein Ebenbild Gottes. Unseren Dienst verstehen wir als ein Zeichen des Handelns Jesu für alle Menschen, unabhängig von Religion und Weltanschauung.

Wir setzen auf die Möglichkeiten, Fähigkeiten und Fertigkeiten, die jedes Kind und jeder heranwachsende junge Mensch mitbringt. Diese zu fördern trägt entscheidend dazu bei, dass Teilhabe am Leben in der Gesellschaft gelingt.

Unsere fachliche Kompetenz gründet in der engen Zusammenarbeit zwischen den verschiedenen Berufsgruppen.
Professionelles Handeln und Herzensbildung machen das Profil unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus.

Gemäß des Leitbilds unseres Trägers und unseres Vorbilds – Patron Pater Rupert Mayer – sind wir den uns Anvertrauten verlässliche Wegbegleiter und Mutmacher für eine hoffnungsvolle Zukunft. Wir übernehmen Verantwortung, um sie zu schützen, zu stärken und auf ein gelingendes Leben vorzubereiten.

Wir nehmen jeden Menschen persönlich in den Blick und richten unser Handeln danach aus.

 
 

Gießkanne
Kind am Seil