« Zurück

Mitarbeiterehrung und -verabschiedung

Tradidionsgemäß werden unsere langjährigen Mitarbeiter*innen im Rahmen der Weihnachtsfeier geehrt. Da diese Feier letztes Jahr ausfallen musste, konnten wir nun die Jubliare im Rahmen unserer jährlichen Mitarbeiterverabschiedung ehren. Es kam einiges zusammen, da alle Ehrungen aus dem Jahr 2020 bis Juli 2021 zusammenfielen. Außerdem wurden die Mitarbeiter*innen verabschiedet, die uns nach diesem Schuljahr wegen neuer Herausforderungen verlassen oder in den wohlverdienten Ruhestand gehen.

 

Mit einem kurzen und vor allem "würzigen" religiösen Impuls, durchgeführt von den Religionslehrern Kerstin Gailer und Berthold Pirzer, begann der Abend. Berthold Pirzer kochte einen Eintopf mit allen Zutaten, die es für eine gute Zusammenarbeit in unserer EInrichtung braucht: 300g Freude, 1 Prise Geduld, 0,5 Liter Segen, 150g Gelassenheit, 1 Packung Glück, 500g Zufriedenheit und die Mitarbeiter*innen als das Salz in der Suppe.

Für musikalische Untermalung sorgte unsere Mitarbeiterband und auch für das leibliche Wohl war gesorgt.

Wir bedanken uns nochmals auf diesem Weg für die langjährige Mitarbeit in unserer Einrichtung und auch bei allen Kolleg*innen, die wir verabschiedet haben, für ihr Mitwirken im Pater-Rupert-Mayer-Zentrum und wünschen ihnen auf ihrem weiteren Weg alles Gute!

Hier ein paar Impressionen des Abends:

 

Text/Bilder: Susanne Michl