« Zurück

37 erfolgreiche Teilnehmer beim Mini-Marathon

Am 07. Mai fand zum 25. Mal der Ostwind-Minimarathon mit 1700 Nachwuchsläufern im Regensburger Westen statt. Startpunkt war am Infineon-Parkplatz.

Die Schüler und Schülerinnen der Klassen 1.1, 1.2, 1A1, 1A2 und MST3 des Pater-Rupert-Mayer-Zentrums bereiteten sich intensiv auf diesen großen Tag vor. Am Wettkampftag nahmen 37 Teilnehmer von unserer Schule teil. Sie wurden von ihren Familien und den beteiligten Mitarbeitern mit großer Begeisterung angefeuert. Alle 37 haben die Laufstrecke von 1000 Metern erfolgreich bewältigt. Voller Freude und Stolz über ihre gute Leistungen nahmen sie im Ziel die Gratulationen entgegen. Zur Erinnerung an den Minimarathon erhielt jeder Teilnehmer eine Medaille und ein T-Shirt.

Heuer gab es Novum beim Minimarathon. Erstmals durften Teilnehmer mit Rollatoren und Rollstühlen teilnehmen. Mit Michael Bachfischer, Paula Wein und Alisa Zhuniqi hatten wir erfolgreiche Teilnehmer.

Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer zu dieser ausgezeichneten sportlichen Leistung!

 

Text und Bilder: M. Bieber