« Zurück

Wo steckt denn bloß der Nikolaus?

Was war denn in der SVE los? Der Kasperl zog von Gruppe zu Gruppe! Er brachte ein buntes Theater mit schön gestalteten Kulissen mit und schon ging es los.

Die Geschichte begann mit einem Nikolausbesuch und dem fröhlichen Lied der SVE-Kinder. Da tauchte auf einmal ein Räuber auf und alles kam ganz anders. Er steckte den Nikolaus in einen Sack und versteckte ihn in seiner Räuberhöhle. Zum Glück hatte der schlaue Kasperl eine gute Idee. Mit seinem Freund Zwergerl konnte er den Nikolaus wieder befreien und wurde dabei lautstark von den Kindern unterstützt.

 

Kinder wie Erwachsene sahen ein zauberhaftes Kasperltheater. Herzlichen Dank an unsere beiden Kolleginnen Claudia Grascher-Zwarg und Simone Kramer, die das Theater in jeder Gruppe vorspielten.

 

 

Text und Bilder: Christina Traut