« Zurück

Der Vorlesewettbewerb der 6. Klassen

Am 07.12.2021 fand der diesjährige Vorlesewettbewerb der 6. Klassen statt - diesmal fast ohne Einschränkungen. Beide Klassen bereiteten sich fleißig auf die Buchvorstellung und das Lesen vor. Mit spannenden, lustigen und mitreißenden Stellen aus ihren Büchern stellten sie sich der Jury, welche jeweils die besten drei der Klasse auswählte. Aus der Klasse 6.1 waren das Leon, Tim und Nathalie und aus Klasse 6.2 Anton-Maximilian, Malik und Alexander. Diese sechs trafen sich anschließend zum Schulentscheid. Leider konnten coronabedingt die Klassenkameraden nicht zuschauen, aber dennoch fand sich ein würdiger Gewinner: Anton-Maximilian aus der Klasse 6.2.

Wir freuen uns, dass die Schüler so begeistert am Lesewettbewerb teilgenommen haben. Unser Schulsieger darf noch an einem überregionalen Wettbewerb teilnehmen.

Hinweisen möchten wir auch auf unsere Schülerbücherei, in der man sich viele tolle und aktuelle Kinder- und Jugendbücher ausleihen kann.

Viel Spaß beim Lesen weiterhin!

 

Alle Teilnehmer*innen des Vorlesewettbewerbs mit den Lehrerinnen Fr. Sauer-Meder (hinten links) und Fr. Schmidt (hinten rechts)

 

Schulsieger Max mit Frau Sauer-Meder

 

Nathalie beim Vorlesen                                            

          

Text/Bilder: Samira Schmidt, Michael Bold